PEKiP® (Prager-Eltern-Kind-Programm) begleitet Sie und Ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen im 1. Lebensjahr.
Ziel ist, das Kind durch Bewegungs-, Sinnes- und Spielanregungen in seiner gesamten Entwicklung und seinen sozialen Kompetenzen zu fördern.

Die PEKiP-Gruppe wird von einer ausgebildeten und zertifizierten PEKiP-Gruppenleiterin geleitet.

Die Babys sind im gleichen Alter und werden in kleine Gruppen aufgeteilt..

Beginnen kann man ab der 4.-6. Lebenswoche, aber auch ein Start mit älteren Babys ist möglich. PEKiP erstreckt sich über das gesamte 1. Lebensjahr (3-4 Blöcke).

Die Gruppentreffen finden einmal pro Woche in einen warmen Raum statt und dauern 90 Minuten.
In dieser Zeit sind die Babys nackt, damit sie sich besser bewegen können.

PEKiP bedeutet, die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse des Kindes wahrzunehmen, dem Baby erste soziale Kontakte zu Gleichaltrigen zu ermöglichen und den Müttern Zeit zum Austausch mit anderen Eltern und der Gruppenleiterin zu geben.

Kosten pro 10`ner Block: 105€